Menü Über uns, Architektur, Struktur
EN
X
X
Menü Newsletter

Das Museum für Gegenwartskunst Siegen ist ein international ausgerichtetes Kunstmuseum und wurde 2001 eröffnet. Mit seinem Ausstellungsprogramm, seiner Sammlung sowie den vielfältigen Bildungsangeboten bietet das Museum seinen Besucher*innen stets neue Blicke auf die Gegenwartskunst und ihre Geschichte.

Das MGKSiegen versteht sich als offenes Museum, das Begeisterung weckt für die Kunstproduktion unserer Zeit und auch innovative Impulse in der Forschung liefert. Als ein wichtiger, kultureller Leuchtturm in der Region Südwestfalen, eng verbunden mit der Stadt und der Universität ist das Museum im regionalen Kulturleben fest verankert.

Bridget Riley, Quiver, 2014, Sammlung Lambrecht-Schadeberg, MGKSiegen, Courtesy Bridget Riley, Foto: Christian Wickler

Im Jahr 2011 erhielt das Museum für Gegenwartskunst Siegen die Auszeichnung „Museum des Jahres“ vom Internationalen Kunstkritikerverband AICA.