Menü>Sammlung, Künstler, Zeit, Medium
EN
X
Menü>Sammlung, Künstler, Zeit, Medium
X
Menü>Sammlung, Künstler, Zeit, Medium
X
Menü>Sammlung, Künstler, Zeit, Medium
X
Menü>Sammlung, Künstler, Zeit, Medium
X
X
Menü>Newsletter

Emil Schumacher
Barbaros

1957
Öl auf Leinwand
132 x 170 cm
Sammlung Lambrecht-Schadeberg
© VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Schumacher schuf seine Bilder als Auseinandersetzung mit der Farbe als Materie der Malerei. So entwickelt er seine Gemälde aus dem Arbeitsprozess heraus, durch Auftragen und Wegnehmen, Schichten und Kratzen.

Die Spuren dieser materialorientierten Malerei kann man in Barbaros, einem seiner wichtigen Bilder der 1950er Jahre, nachverfolgen: der teilweise mit Sand vermengte Farbbrei ist dick, pastos aufgetragen und ausgekratzt. Die Assoziationen und Anlehnungen an Natur und Landschaft sind von Schumacher bewusst in der Schwebe gehalten.

Biografie und 17 weitere Werke
ab
ab
ab
ab